Ev.ref. Kirchengemeinde St. Johann, Pfarrhaus Brautschatztwete 4

Die Ev. Ref. Kirchengemeinde St. Johann versteht sich als eine 
offene, diakonisch und ökumenisch ausgerichtete Gemeinde. 
Sie setzt sich im Rahmen des ihr gegebenen biblischen 
Auftrags kritisch mit aktuellen Themen und Anregungen 
auseinander.  
Sie versucht neben den traditionellen Angeboten zeitnah aktuelle 
Themen und Bedürfnisse aufzugreifen. 
Die St. Johann-Kirche befindet sich in der Mittelstraße 137, am Treffpunkt der Stadtbusse;
das Gemeindezentrum liegt südlich, direkt dahinter: Hinter dem Kloster 1 
Der Ursprung der Gemeinde liegt auf dem Gelände am Stumpfen Turm 
(Ecke Herforder Str./Steinweg). Seit 780 n.Chr. gibt es 
nachweislich die Gemeinde, also ca. 400 Jahre vor dem Entstehen der 
Stadt Lemgo. 
Im Stumpfen Turm hängt die älteste datierte lippische Glocke aus 
dem Jahr 1398.

Unsere aktuellen Veranstaltungen und Termine finden Sie hier.
Die Laubke gehört zum Pfarrbezirk Süd. 
Zuständig ist Pfarrer Winfried Ostmeier.

Der gemeindeeigene Friedhof an der Lageschen Str. und das Pfarrhaus in der 
Brautschatztwete liegen in diesem Bereich. 
Schwerpunkte der Arbeit sind z.B.: 
- Die Gottesdienste
- Die Arbeit in den Gruppen und Kreisen
- Der 1998 gegründete Gospelchor: Die Gospelsouls und die Soulteens. 
- Das Engagement für die ambulante - auch palliative - Krankenpflege 
  durch die Mitgliedschaft bei Diakonie Ambulant e.V.
- Der Kindergarten St. Johann
- Die Partnerschaft mit der Innenstadtgemeinde von Partnergemeinde Cluj (Klausenburg/Rumänien)
- Über die Norddeutsche Mission Kontakte nach Ghana und Togo. 
  Mit Hilfe der Erlöse des seit über 40 Jahre bestehenden Basars am 1. Advent 
  werden dort ausgewählte Projekte gezielt gefördert.

 

Adresse

Gemeindeamt St. Johann
Hinter dem Kloster 1
32657 Lemgo

In Google Maps öffnen

Öffnungszeiten

  • Montag
    9:30 - 11:30
  • Dienstag
    16:00 - 17:00
  • Mittwoch
    Geschlossen
  • Donnerstag
    16:00 - 17:00
  • Freitag
    9:30 - 11:30
  • Samstag
    0:00 - 0:00
  • Sonntag
    0:00 - 0:00

Gottesdienste jeden Sonn-und Feiertag um 10.00 Uhr

Zurück zum Anfang