Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Treffpunkt Kunstrasen-Arena

Pandemiebedingt ohne  große Eröffnungsfeierlichkeiten ging schon im vergangenen Jahr der neue Kunstrasenplatz auf dem Walkenfeld in Betrieb. Für die Fußballer des TuS Brake ist dies allerdings ein sportlicher Meilenstein gewesen. Die neun Jugendmannschaften und die drei Seniorenteams können ganzjährig trainieren und wetterunabhängig spielen.

Aber auch für die Zuschauer und Zuschauerinnen wird neben dem Sportlichen einiges geboten. Es istmit viel Eigenarbeit  ein großer überdachter Aufenthaltsbereich entstanden mit Bänken und Tischen und vor allem mit einem Versorgungskiosk, in dem an den sonntäglichen Spieltagen nicht nur die berühmte Stadionwurst angeboten wird. Groß und Klein werden immer bestens versorgt sein.

“Die Kunstrasen-Arena in Brake ist zunehmend ein familienfreundlicher Treffpunkt geworden”, bestätigt der Vorsitzende der Fußballabteilung Dirk Pielemeier.

Aktuelles vom TuS Brake – Fußball

Zurück zum Anfang