Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Ortsausschuss fällt aus – Radweg nach Hagen liegt auf Eis

Der für Mittwoch, 25. März 2020, im Liemer Krug geplante Ortsausschuss muss wegen der Auflagen im Rahmen der Corona-Virus-Epedemie abgesagt werden.

U. a. sollte ein möglicher Bürger-Radweg im Feld neben der Bielefelder Straße in Richtung Lage-Hagen erörtert werden. Diese Anregung kommt aus dem politischen Umfeld in Lage, denn der Großteil eines separaten Radwegs würde auf Lagenser Gebiet liegen.

Die Auskünfte im Verkehrsausschuss waren deshalb auch sehr zurückhaltend, wenn die Notwendigkeit auch von allen gesehen wird. Es fehlt an entsprechender Unterstützung von Straßen NRW, der zuständigen Behörde für die Landesstraße um die es geht. Außerdem fehlt es an den “Privaten” die als verantwortliche Initiatoren und Organisatoren den Ausbau betreiben müssten. Lediglich das Geld dafür käme vom Land NRW.

Der Ortsausschuss wird das Ziel die Straße zu erneuern und einen Fahrradweg anzulegen auch weiterhin verfolgen. Im Moment gibt es jedoch keine konkreten Gesprächsergebnisse zu vermelden.

Zurück zum Anfang