Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Keine Elternbeiträge im Mai und Juni

Der Rat der Alten Hansestadt Lemgo hat die Aussetzung der Erhebung der Elternbeiträge für die Monate Mai und Juni beschlossen. Die Verwaltung hatte den Vorschlag unterbreitet, um den Familien in Lemgo ein verlässliches Signal in der angespannten und ständig wechselnden Betreuungssituation zu senden.

Der Rat hat dem Antrag zugestimmt und so wird die Beitragserhebung für den Bereich der Kindertagesstätten, Kindertagespflege und offene Ganztagsschule für die Monate Mai und Juni ausgesetzt. Der Einzug der Beiträge war von der Verwaltung vorsorglich verschoben worden, sodass noch keine Beiträge eingezogen wurden und die Lemgoer Eltern nun nicht auf eine Rückerstattung warten müssen.


Quelle: Stadt Lemgo

Zurück zum Anfang