Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

„Am Boden“ Aufführung des Landestheaters Detmold am 29.11. im Gemeindehaus St. Pauli – Tickets an der Abendkasse

Die Aufführung des Solo-Theaterstücks „Am Boden“ von George Brant findet statt unter der 2G-Regelung.

Die Vorstellung beginnt um 19:30 Uhr im Gemeindehaus der St Pauli Kirche, Echternstr. 20.
Tickets für 16 € sind an der Abendkasse ab 19 Uhr erhältlich.
Bei der Bestuhlung wird auf ausreichend Abstand geachtet, außerhalb des Sitzplatzes besteht Maskenpflicht.


Ticketreservierungen und Rückfragen sind zu richten an:
i.krah@lemgo.de oder Tel. 05261-213354


DAS STÜCK
Eine Kampfjetpilotin verliebt sich und gründet eine Familie. Als sie sich wieder zum Dienst meldet, wird ihr eine neue Stelle zugewiesen. Von nun an ist sie Drohnenpilotin. Vom Boden aus fliegt sie Drohnen durch ein Kriegsgebiet, das eine halbe Welt entfernt liegt. Die Bedrohung durch den Tod ist aus dem Leben der Pilotin verschwunden. Doch der Krieg, aus dem sie täglich zurückkehrt, ist trotzdem echt. Unaufhaltsam beginnen sich Kriegs- und Familienalltag miteinander zu vermischen.
»Am Boden« gewährt Einblick in die Psyche einer Person, die den direkten Zugriff auf die eigene Realität verliert und sich dadurch zunehmend von der Welt entfremdet. Heute bestimmen digitale Medien zwischenmenschliche Begegnungen und Kommunikation mehr denn je. Vor diesem Hintergrund bekommt der mehrfach preisgekrönte und viel gespielte Monolog von George Brant eine neue Dimension.


Quelle: Stadt Lemgo

Zurück zum Anfang