Nachbarschaft Laubke-Pahnsiek

Die Nachbarschaft Laubke-Pahnsiek ist eine freie, parteipolitisch unabhängige und engagierte Gemeinschaft von Bürgerinnen und Bürgern aus den Wohngebieten Biesterberg, Pahnsiek und Laubke einschließlich der Vogelsiedlung. Sie wurde im Jahre 1959 gegründet, ist auch im 60. Jahr sehr aktiv und einer der Akteure der Quartiersarbeit für Lemgo Süd. Sie bietet ein umfangreiches Programm mit verschiedenen Informationsveranstaltungen sowie geselligen Zusammenkünften an.

Die Veranstaltungen der Nachbarschaft sind öffentlich und finden in der Regel an jedem 1. Freitag im Monat im Laubker Gemeinschaftsraum statt. Vorträge zu verschieden Themen, Diskussionen mit Vertreter/innen der Politik aber auch Veranstaltungen wie „Live in der Laubke“ oder der „Laubker Advent“ werden organisiert. Gemeinsam mit anderen Vereinen wird der jährliche  Frühjahrsputz durchgeführt .

Im Jahre 2018 wurde die Nachbarschaft Laubke-Pahnsiek für besonderes ehrenamtliches Engagement mit dem Sternheim-Preis ausgezeichnet.

Wie kann man mitmachen?

Es können alle Bürgerinnen und Bürger aus den Wohngebieten Biesterberg, Pahnsiek und Laubke an den Veranstaltungen teilnehmen, sofern die Grundsätze von gegenseitigem Respekt, Hilfsbereitschaft und Fairness eingehalten werden. Aber auch Gäste von außerhalb Lemgo Süd sind jederzeit herzlich willkommen. Weder ist eine Mitgliedschaft erforderlich noch werden Mitgliedsbeiträge erhoben. Aktionen der Gemeinschaft werden über freiwillige Spenden aus der Bürgerschaft finanziert.

Ansprechpartner / Vorstand:

Seit 2006 leitet Markus Klußmeier, Im Luhsiek 9, Lemgo (Telefon: 05261-71951) die Nachbarschaft Laubke-Pahnsiek . Teamarbeit wird  groß geschrieben, deshalb stehen ihm mehrere Vorstandsmitglieder zur Seite. Neben Markus Klußmeier hatte die Nachbarschaft in ihrer bald 60 jährigen Geschichte erst drei weitere Vorsitzende: Paul Klußmeier (1959 bis 1963) , Karl-Heinz Mense sen. (1963 – 1982) und Günther Nolte (1982 – 2006). Auch dies ein Zeichen hoher Kontinuität der Bürgervereinigung.

Kooperationen:

Der Nachbarschaft ist eine Kooperation mit allen anderen Vereinen im Quartier Lemgo Süd, sowie den hier beheimateten Einrichtungen, Unternehmungen und Organisationen wichtig. Dabei hat die seit zwei Jahren laufende Quartiersarbeit Lemgo Süd erfreuliche neue Impulse gesetzt. Gemeinsam kann man viel erreichen. Schon Dinge wie neue WLAN-Punkte oder die Errichtung neuer Bänke im Quartier machen den Lemgoer Süden noch lebenswerter.

Adresse

Im Luhsiek 9
32657 Lemgo

In Google Maps öffnen

Zurück zum Anfang