Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Karin Frevert zeigt ihren naturnahen Garten

Gartenführung am 20.06.2024

„Es kommt bei einem Garten nicht auf die Größe an“, weiß Karin Frevert, die ihren naturnahen Garten in Lemgo hegt und pflegt. Knapp 100 Quadratmeter ist ihre grüne Oase groß und so besonders, dass sie durch den Verein „Natur im Garten NRW“ zertifiziert wurde. Bei einer Führung am Donnerstag, 20.06.2024, um 17 Uhr öffnet Karin Frevert ihren Garten im Steinstoß 16 für interessierte Gäste. Die Führung ist kostenlos und ohne Anmeldung.

Bei der Führung informiert Karin Frevert über die ökologische Gestaltung und Pflege ihres Gartens, beispielsweise über naturnahes Gärtnern, Insektenschutz und Pflanzenbestimmung. Zwischen Kräutern und standortangepassten Pflanzen fühlen sich nicht nur die Tiere wohl. Die Gestaltung ihres Gartens sorgt auch dafür, dass Karin Frevert weniger Arbeit als mit einem konventionellen Garten hat. „Jeder Blumentopf oder Balkonkasten hilft der Artenvielfalt“, ist sich Karin Frevert sicher. „Jeder kann seinen Beitrag leisten.“ Das möchte sie in ihrer Gartenführung zeigen.

♦ Foto: Karin Frevert
♦ Text: Alte Hansestadt Lemgo

Zurück zum Anfang