Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

3. Mai: Wieder Gottesdienst in St. Johann

Abgeschlossenes Event

Am 3. Mai, 10.00 Uhr darf wieder Gottesdienst gefeiert werden. Die Gemeinde St. Johann lädt um 10.00 Uhr herzlich in die Kirche ein. Zum Thema “Gemeinschaft” wird Pfarrerin Maren Krüger Beiträge der Jugendlichen einbinden, für die an diesem Tag die Konfirmation geplant war und verschoben werden musste.

Vor, während und nach dem Gottesdienst wird das Schutzkonzept der EKD umgesetzt:

Wichtig: Alle Gottesdienstbesucher/-innen müssen sich am Eingang (nur Mittelstraße) registrieren, um ggfls. Infektionsketten nachverfolgen zu können.

Man darf nur auf den ausgewiesenen Plätzen sitzen.

Alle müssen Schutzmasken tragen.

Es darf darf nicht gesungen werden, aber Orgel und E-Piano werden erklingen

Desinfektionsmittel stehen an beiden Eingängen und in den Sanitärräumen bereit.

Trotz all dem sind wir dankbar, daß wir wieder Gottesdienst miteinander feiern, uns zumindest sehen und hören können.

In Hörstmar sind Gottesdienste für den 10. und 24. Mai geplant.

Zurück zum Anfang