Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Nachbarschaft Laubke-Pahnsiek beginnt wieder mit Aktivitäten und bietet zwei Stadtführungen an

St. Nicolai Kirchtürme

“Lemgo und die Hanse“ sowie „150 Jahre Feuerwehr in Lemgo“

 

Bis zum März konnte das neue Leitungsteam der Nachbarschaft Laubke-Pahnsiek in diesem Jahr drei gut besuchte Veranstaltungen verzeichnen, dann kam Corona und machte weiteren Veranstaltungen einen Strich durch die Rechnung.

In der jüngsten Teambesprechung kamen die Nachbarn überein, nach den Sommerferien nun mit Veranstaltungen wieder zu beginnen. Als erste turnusmäßige Veranstaltung werden am frühen Abend des Freitag, 04. September 2020 zwei Stadtführungen angeboten.

Stadtführerin und Laubkerin Liesel Kochsiek-Jakobfeuerborn startet mit einer Gruppe zu einer Führung durch die historische Innenstadt zum Thema „Lemgo und die Hanse“. Am gleichen Abend startet eine zweite Gruppe mit Stadtführer Werner Kuloge, sein Thema 150 Jahre Feuerwehr in Lemgo.

Die Organisation der Stadtführungen liegt in den Händen von Michaela Paschek und Melanie Köhler vom Leitungsteam der Nachbarschaft. Beide Führungen sind kostenlos. Aufgrund der geltenden Regelungen zum Coronaschutz ist aber eine Anmeldung notwendig, Alltagsmasken o.ä. sollten aufgrund der teilweisen Besuche in Objekten mitgenommen werden.

Die Anmeldung zu beiden Führungen nimmt Michaela Paschek unter der Telefonnummer 05261-13536 (auch Anrufbeantworter vorhanden) oder per Email an: M.paschek@t-online.de entgegen. Bitte Name und Telefonnummer angeben. Uhrzeit und Treffpunkt wird dann mitgeteilt.

Das Leitungsteam der Nachbarschaft Laubke-Pahnsiek freut sich, dass es wieder los geht und hofft auf eine gute Beteiligung. Weitere Aktivitäten sind in Vorbereitung und werden demnächst bekanntgegeben.

 

Foto: St. Nicolai – die Kirche der Kaufleute in der Zeit der Hanse

Zurück zum Anfang