Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Mitglieder bestimmen das Jahresthema 2020

In der „Lippischen Gesellschaft für Politik und Zeitgeschichte e.V.“ komme es darauf an, die Mitmach- und Beteiligungskultur weiter zu entwickeln, so Vorsitzender Hermann Haack zu Beginn des Mitgliedertreffens im Lemgoer Hansehaus. Deshalb wurden vier Themenfelder zur Auswahl für das „Jahresthema 2020“ vorgestellt, über die die Mitglieder entscheiden konnten. Im Vorfeld hatten schon ein Viertel der Mitglieder in einer Online-Umfrage mehrheitlich für das Thema „Zukunft Europas in Krisenzeiten“ votiert. Diese Wahl wurde mit großer Zustimmung bestätigt.

Nun wird geplant und organisiert. Es finden „Politik am Samstagvormittag“-Veranstaltungen dazu statt, die Auswahl in der Reihe „Historische Filme – neu erlebt“ orientiert sich daran, es werden auf einer Internet-Plattform Kontakte zu Europaparlamentariern aus NRW aufgenommen, und es wird im Herbst eine “Europäische Themenfahrt“ organisiert.

Viele weitere Informationen gerne hier.

Zurück zum Anfang