Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Info zur Landtagswahl 2022

Das Briefwahlbüro für die Landtagswahl hat noch bis Freitag, 13. Mai, um 18 Uhr geöffnet. Die Abteilung Wahlen empfiehlt jedoch, Briefwahlanträge bis spätestens Dienstag, 10. Mai, zu beantragen, da für den Postweg 2-3 Tage gerechnet werden müssen.
Alle „roten Wahlbriefe“ (Briefwahlunterlagen) müssen dann bis zum Wahltag am 15. Mai um 18 Uhr in den Briefkästen der Stadtverwaltung im Rathaus oder am Schmiedeamtshaus am Marktplatz eingeworfen werden.

Auf die Sonderöffnungszeit des Briefwahlbüros am Samstag 07.05. von 8.00 – 12.00 Uhr im Schmiedeamtshaus am Marktplatz (Marktplatz 4) wird hingewiesen.

Bisher wurden bereits 8.200 Briefwahlunterlagen (von 32.000 Wahlberechtigten in Lemgo) ausgestellt.

Die 22 Wahllokale haben am Wahltag, Sonntag, 15. Mai, von 8.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Es wurde ein Hygienekonzept mit den bewährten Hygiene – und Abstandsregeln aufgestellt. Eine Maskenpflicht besteht lt. Landeswahlleiter nicht mehr, dass Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird jedoch empfohlen.


* Quelle: Stadt Lemgo

Zurück zum Anfang