Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Große Ehre für Reservistenkameradschaft Lemgo

Staatssekretär Dr. Peter Tauber zu Gast im Lemgo

Vor einigen Tagen besuchte Staatssekretär Dr. Peter Tauber die Alte Hansestadt Lemgo. Anlass war die Übergabe eines ersteigerten Bildes an den Vorsitzenden der Reservistenkameradschaft Lemgo René Schrader. In regelmäßigen Abständen versteigert Dr. Peter Tauber, Staatssekretär im Verteidigungsministerium, Bilder mit Bundeswehrmotiven für einen guten Zweck. Ein solches Bild wurde jetzt vom Chef der Lemgoer Reservisten privat erworben. Gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Austermann lud Schrader den Staatssekretär zur Bildübergabe in die Alte Hansestadt ein. Zur großen Freude der Lemgoer Reservisten nahm Dr. Tauber zwischen zwei Truppenbesuchen einen erheblichen Umweg auf sich, um im Lemgoer Rathaus das ersteigerte Bild persönlich zu übergeben. Der Staatssekretär nutzte die Gelegenheit, sich im intensiven Gespräch vor Ort über die Aktivitäten der Reservistenkameradschaft Lemgo zu informieren. René Schrader zeigte sich sehr beeindruckt, dass ein sich ein Staatssekretär viel Zeit nimmt, um mit der Basis über die freiwillige Reservistenarbeit zu reden. “Dieser Besuch war für uns eine große Ehre,” so Schrader abschließend.

Staatssekretär Dr. Peter Tauber überreicht das Bild an René Schrader, Vorsitzender der Reservistenkameradschaft Lemgo.

♦ Quelle: Stadt Lemgo

Zurück zum Anfang