Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

AWO-Sprechstunde auch in Pandemiezeiten

Der AWO-Ortsverein Lemgo bemüht sich auch in diesen Pandemiezeiten Unterstützung anzubieten. Die Sprechstunden des Ortsvereins werden mit dem entsprechenden Abstand am Fenster des KastanienHauses am Wall abgehalten. Sie finden jeden ersten Montag im Monat von 10.00 bis 12.00 Uhr statt. So kann zum Beispiel Hilfe organisiert werden, zum Beispiel auch  bei Fragen zur Coronaschutzimpfung und der Terminvergabe. Gerne werden Kleiderspenden angenommen, die danach zum großen Teil aufgearbeitet werden und in der AWO-Boutique in Lage zu geringen Kosten zum Kauf angeboten werden. Die Vorsitzende des Ortsvereins Ursula Rebbe betont: “Wir wollen versuchen, gerade jetzt mit den Kontaktbeschränkungen weiterhin den älteren Menschen auch persönliche Ansprache zu ermöglichen.” Daneben bietet der AWO-Ortsverein telefonische Unterstützung an unter: 0160 84 100 44.

Zurück zum Anfang