TuS Brake kooperiert mit Grundschulen

Die Jugendabteilung des TuS Brake betritt Neuland. Mit der „Ostschule“ in Lemgo und der „Grundschule am Schloss“ in Brake wurden unter dem Motto „Doppelpass 2020“ Kooperationsvereinbarungen unterzeichnet. Je einmal in der Woche bieten lizensierte Trainer des TuS Brake und Lehrer der Schulen eine Fußball-AG direkt am Anschluss an den „normalen“ Unterrichts an.

Kindern den Fußball spielerisch nahe bringen, sich bewegen und soziales Verhalten unter Berücksichtigung der FairPlay-Regeln lernen und weiterentwickeln, dies ist die Inspiration für das Projekt „Doppelpass 2020“ des DFB mit den Botschaftern Joachim Löw und Ex-Bundestrainerin Silvia Neid.

 

Zurück zum Anfang